Praktika/Auslandspraktikum in Saratow/ Moskau/Samara/Wolgograd und andere Stadte auf Anfrage moglich

Sie möchten ein Praktikum in einer der interessanten Regionen der Weltwirtschaft - Russland absolvieren, die russische vielseitige Kultur kennen lernen und Ihre Kenntnisse der russischen Sprache erweitern?

Berufsbezogene Praktika/Auslandspraktikum in Russland  stellen eine sehr gute Qualifikation für  Berufsein- und -aufsteiger dar und vermitteln interkulturelle Kompetenz! Funds of European Cooperation SROO organisiert für ausländische Schüler/ Auszubildende/ Studenten/ Weiterbildende/ Berufstätige individuell gestaltbare Praktikums-Programme in Saratow/ Moskau/Samara/Wolgograd und andere Stadte auf Anfrage moglich in Russlands an.

Warum ein Auslandspraktikum/Praktika in Russland?

  • Heute ist Russland ein einzigartiges Land mit einer dynamisch entwickelnden Marktwirtschaft. Sie bekommen die Chance, an diesen Ereignissen teilzunehmen und außergewöhnliche Erfahrungen zu sammeln. Ein Betriebspraktikum in Russland ist auch eine perfekte Gelegenheit, ihre Kenntnisse der russischen Sprache zu verbessern sowie einzigartige russische Kultur und interessante Geschichte des Landes kennen zu lernen und selbst zu erleben, was echte russische Gastfreundschaft bedeutet.
  • Moskau ist die Hauptstadt Russlands und eine Perle der Weltkultur. Hier können Sie Ihr Praktikum/Sprachkurs mit vielen Freizeit- und Kulturangeboten verbinden. Der einzige Nachteil: Aufenthalt in Moskau kann wie in jeder Hauptstadt der Welt ziemlich teuer sein.
  • Saratow ist eine einzigartige Stadt an der Wolga im europäischen Teil Russlands. Reiche Geschichte, schöne Natur und aktives Stadtleben werden Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen! Sie werden auch über reiche Kulturbeziehungen zu Deutschland stauen (im Gebietsbezirk war früher die deutsche Autonomierepublik und viele ethnische Deutsche haben hier gelebt). Dazu bleiben noch die hohen Ausgaben des Hauptstadtaufenthaltes erspart. (Weitere Informationen zu Saratow siehe Saratow – Ihr Praktikumsort.)

Was wir Ihnen bieten?

Wir organisieren und betreuen Ihren Aufenthalt in Saratow/ Moskau/Samara/Wolgograd und andere Stadte auf Anfrage moglich und sind Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen und Kulturangelegenheiten:

  • Praktika-Vermittlung, Gestaltung Ihres Praktikumsprogramms
  • Ausstellung eines Einladungsschreibens für Visumbeantragung
  • Unterkunft in russischen Familien, im Hotel/ Sanatorium/ Appartement
  • Betreuung während des Aufenthaltes
  • Russisch-Sprachkurse, wenn gewünscht
  • Auf Wunsch Organisation des Freizeit- und Kulturprogramms
  • Auf Wunsch Organisation jedes ergänzenden Programms.

In welchen Unternehmen/ Bereichen können Sie ein Praktikum absolvieren?

  • Wir können Ihnen Praktika in Industriebetrieben aller Branchen (auch in Joint-Ventures mit ausländischem Kapital), im Dienstleistungssektor, in Non-Profit-Organisationen und in der Verwaltung anbieten. Während Ihres Aufenthaltes sind auch Praktika in mehreren Unternehmen möglich, das kann Ihr Horizont und praktische Erfahrungen wesentlich erweitern.
  • Praktika sind für alle Fachrichtungen in allen Einsatzbereichen möglich. Hier wird es auf Ihre konkrete Fachrichtung, Wünsche und Anforderungen individuell eingegangen. Sie können sicher sein, dass Sie Ihr Praktikum in dem Bereich absolvieren werden, welchen Sie uns vorgegeben haben.

 (Weitere Informationen siehe Verfügbare Praktikumsplatze)

Wie lange kann Praktika/Auslandspraktikum in Russland dauern?

  • Das Praktikum kann von 2 Wochen bis zu mehreren Monaten dauern.

Müssen Sie unbedingt gute Russischkenntnisse haben?

  • Nicht unbedingt. Sogar wenn Sie über keine oder kaum Russisch-Kenntnisse verfügen, können Sie ein Praktikum in Russland absolvieren – in einer Außenhandelskammer oder in einem der Gemeinschaftsunternehmen (russisch-amerikanische, russisch-deutsche u. a. Joint-Ventures), aber auch in vielen russischen Unternehmen mit Auslandsbeziehungen, wo Sie in ihrer Muttersprache oder English kommunizieren können.
  • Mögliche Praktikumssprachen: Russisch, Deutsch, Englisch, Französisch, auf besondere Anfrage andere Sprachen.

Können Sie auch an einem ergänzenden Russisch-Sprachkurs teilnehmen?

  • Sie möchten Ihre ersten Russisch-Kenntnisse erwerben oder Ihre vorhanden Kenntnisse erfrischen, erweitern und anzuwenden? Nach Ihrem Wunsch organisieren wir Ihnen vorbereitende intensive und begleitende Sprachkurse für verschiedene Sprachniveaus  (Grund-, Mittel- und Hochstufe, Allgemein- und Businesssprache). Den Unterricht im Russisch erteilen Ihnen hoch qualifizierte Spezialisten.
  • Die Sprachkurse in Saratow/ Moskau wird garantiert günstiger als in Europa und der Landesaufenthalt kann den Lernprozess enorm beschleunigen.

Welche Kosten entstehen durch ein Russland-Praktikum?

  • FEC-Gebühr & Organisationskostenbeitrag für die Praktikavermittlung und Betreuung während Ihres Aufenthaltes in Saratow/ Moskau.
  • Ggf. Sprachkurs-Kosten.
  • Selbstfinanzierung Ihres Aufenthaltes in Saratow/ Moskau, weil das Praktikum in russischen Unternehmen und Organisationen in der Regel nicht bezahlt oder wenig bezahlt wird.

NB: Es können verschiedene Stipendien und Kosten-Zuschüsse für Ihr Praktikum in Russland beantragt und gewährt werden (z.B. DAAD, Carl-Duisberg-Gesellschaft, BAföG u. ä.).

NB: Sie bekommen auch die Gelegenheit, etwas Geld in Russland zu verdienen, indem Sie den Unterricht Ihrer Muttersprache den Privatpersonen (unabhängig von der Praktikumsdauer) oder  am Lehrstuhl für Fremdsprachen (bei Praktikumsdauer nicht weniger als 2 Monate) erteilen. 

Wie früh sollen Sie sich bewerben?

  • Das hängt davon ab, ob und für welche Dauer Sie ein Visum für Russland-Aufenthalt benötigen. Sie müssen die Friste für Praktikumsvermittlung (i. d. R. 2-4 Wochen), die Ausstellung des Einladungsschreibens (ab 1 Tag bis zu 40 Tagen bei längeren Praktika) und des Visums (ab 1 Tag) sowie Reise-Vorbereitungszeit einplanen.
  • Die Bewerbung ist grundsätzlich 2-3 Monate vor dem gewünschten Praktikumsanfang einzureichen, kurzfristige Bewerbungen können nur nach Absprache bearbeitet werden. Hauptregel: je früher, desto besser! Dann haben Sie genug Zeit, um alle Formalitäten fristgemäß meistern zu können und Ihren Aufenthalt gut vorbereiten zu können.

Wie können Sie sich bewerben?

  • Bitte fordern Sie unser komplettes Infomaterial mit Anmeldungsformularen per Email an: praktika@fec-tc.ru und bewerben Sie sich laut dem dort beschriebenen Bewerbungsablauf.

 

Wenn Sie sich mehr Informationen wünschen, stehen unsere Mitarbeiter für Sie stets zur Verfügung. Sie können gerne mit uns Kontakt aufnehmen.






Hanes Farlock, Germany Hanes Farlock,
Germany:



 © Funds of European Cooperation SROO, 2001-2010.